Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines

(1) Für alle Lieferungen von saraswati gelten ausschließlich die
nachfolgenden Bedingungen.
Sämtliche Produktnamen sind Eigentum der jeweiligen Hersteller.
Produktabbildungen sind teilweise beispielhafte Abbildungen und können von
den bestellten/gelieferten Produkten abweichen; Fehler und Irrtümer
versuchen wir zu vermeiden.
(2) Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich
bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.
Durch Anklicken des Buttons „Kaufen“ geben Sie eine verbindliche
Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung
des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der
Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail.
Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.


2. Liefervorbehalt

(1) Die Geltendmachung von Schadensersatz ist ausgeschlossen, soweit keine
grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz seitens des Verkäufers vorliegt. Sollte ein
bestimmter Artikel oder Ersatzartikel nicht lieferbar sein, ist der Verkäufer
berechtigt, die Lieferung zu verweigern. Der Verkäufer wird den Käufer über
die fehlende Lieferbarkeit unverzüglich nach Bekanntwerden unterrichten.


3. Porto und Verpackungskosten

(1) Für Porto und Verpackung werden innerhalb der Bundesrepublik Deutschland
pauschal 4,90 Euro berechnet.
Unsere Versandkostenpauschale nach Österreich beträgt 8,60 Euro,
in die Schweiz 13,90 Euro.
(2) Liegt der Bestellwert über Euro 40,00 erfolgt die Lieferung innerhalb der
Bundesrepublik Deutschland frei Haus.


4. Preise

(1) Sämtliche Preise, die vom Verkäufer innerhalb seines Internet-Angebotes
genannt werden, sind Endkundenpreise und enthalten die gesetzliche
Mehrwertsteuer. Diese Preise sind ausschließlich für Bestellungen im Rahmen
des E-Commerce gültig.
(2) Es gelten stets die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.


5. Widerrufsrecht

(1) Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von
Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor
Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen.
Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor
Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung
gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht
vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung
mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1
Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der
Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:
Saraswati
Inh. Gabriele Widmann
Tunibergstr. 15
79112 Freiburg-Tiengen
Deutschland
info@saraswati-online.de

(2) Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen
Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen)
herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie
Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in
verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben,
müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der
Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten,
soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der
Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der
Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der
Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen
Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von
30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer
Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regel-
mäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware
der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden
Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem
höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die
Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht
haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

- Ende der Widerrufsbelehrung -

(3) Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung
von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig
auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund
ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell
verderben können oder deren Verfalldatum überschritten wurde.

Widerrufsformular

Wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen möchten, können Sie unser Widerrufsformular (» PDF-Download) nutzen.
Bitte drucken Sie das Formular aus und senden es ausgefüllt an die angegebene Adresse. 

 

6. Kostentragungsvereinbarung

Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regel-
mäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware
der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden
Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem
höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die
Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht
haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

 

7. Mängelhaftung

(1) Die Gewährleistungsfrist für die von saraswati verkauften Artikel
beträgt zwei Jahre. Die Gewährleistungsfrist beginnt mit dem Zeitpunkt der
Lieferung.
Ist der Käufer Unternehmer, juristische Person des öffentlichen Rechts oder
öffentlich-rechtliches Sondervermögen, so beträgt die Gewährleistungsfrist ein
Jahr
Handelt es sich beim Kaufgegenstand um eine gebrauchte Sache, so beträgt
die Gewährleistungsfrist ein Jahr.
(2) Der Käufer ist verpflichtet, offene Mängel binnen einer Frist von zwei Wochen
ab Zugang der Ware schriftlich gegenüber saraswati
anzuzeigen. Nach Ablauf dieser Frist ist die Geltendmachung offener Mängel
ausgeschlossen.
(3) Soweit durch saraswati technische Angaben erfolgen, handelt
es sich diesbezüglich um Herstellerangaben; diese Angaben erfolgen ohne
Gewähr.
(4) saraswati übernimmt keine Gewährleistung für Mängel, die
durch dessen (Weiter-)Verwendung entstanden sind (z. B. Montage oder
Inbetriebnahme des Kaufgegenstandes oder von durch
Montage/Inbetriebnahme verursachte Störungen bzw. deren Beseitigung.
(5) Eine Haftung aus Verletzung von Pflichten aus dem Geräte- und
Produktsicherheitsgesetz ist auf Produkte beschränkt, die nach dem
01.05.2004 in Verkehr gebracht wurden. Darüber hinaus bestehen Ansprüche
auf Schadensersatz nur für solche Schäden, die durch vorsätzliche oder grob
fahrlässige Verletzung der Pflichten verursacht wurden. Die Haftung ist-
soweit zulässig auf den Wert des Produktes beschränkt.


8. Erfüllungsort

Als Erfüllungsort für sämtliche aus dem Vertragsverhältnis entspringenden
Verpflichtungen einschließlich etwaiger Gewährleistungsansprüche wird der Sitz von
saraswati vereinbart.


9. Schlussbestimmungen

(1) Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des zu Grunde liegenden
Vertrages einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen berührt die
Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.
(2) Erklärungen jedweder Art, betreffend das Vertragsverhältnis zwischen
saraswati und dem Käufer, bedürfen, vorbehaltlich
anders lautender schriftlicher Vereinbarung, zu ihrer Wirksamkeit der
Schriftform. Schriftform ist insbesondere für die Aufhebung des
Schriftformerfordernisses erforderlich.
Die Wirksamkeit mündlicher Abreden erfordert in jedem Fall eine
unverzügliche schriftliche Bestätigung. Bleibt diese aus, gilt die mündliche
Abrede als nicht getroffen.
(3) Auf alle Verträge, die über saraswati geschlossen werden, gilt
deutsches Recht.
(4) Soweit möglich wird Freiburg im Breisgau als Gerichtsstand vereinbart.

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Der Newsletter kann jederzeit hier oder in Ihrem Kundenkonto abbestellt werden.

Bestseller

Parfümöl Cleopatra

01. Parfümöl Cleopatra

7,80 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

MORIKAGE - Waldlichtung

02. MORIKAGE -Waldlichtung

4,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

SEISHI-Achtsamkeit - Hikali Koh Tempel

03. SEISHI-Achtsamkeit- Hikali KohTempel

6,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

FUKO - Rosenweihrauch

04. FUKO -Rosenweihrauch

6,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

NOBARA - Wilde Rose

05. NOBARA - WildeRose

6,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

HOTEI -  Der Gott des Glücks

06. HOTEI - Der Gottdes Glücks

6,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

GABUN  - Klassischer Stil - Hikali Koh Tempel

07. GABUN -Klassischer Stil -Hikali Koh Tempel

6,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

REIKAN-Inspiration

08. REIKAN-Inspiration

4,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

WAKABA - Junge Blätter

09. WAKABA - JungeBlätter

4,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

SHICHIKEN - Die sieben Weisen

10. SHICHIKEN - Diesieben Weisen

4,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Trusted Shops